[Zurück zu unserer Startseite]   [Zurück zu Webseiten-Archiv]

Buchobjekte – oder:

Die Kunst, (k)ein Buch zu machen


Kreationen aus Holz, Metall, Plexiglas, Stein … - und manchmal auch Papier

Ihre Funktion ist scheinbar festgeschrieben: als Träger von Schrift und Bild erfüllen Bücher ihren eigentlichen Sinn. Doch führen manche von ihnen daneben offensichtlich ein interessantes Doppelleben – als Kunstobjekt.

Papiermacher, Kalligraphen, Schriftsetzer und Buchbinder haben ihre handwerklichen und künstlerischen Leistungen stets auch in den Dienst der Buchkunst gestellt. Daneben entdeckten Künstler (Maler, Graphiker) ebenfalls das Buch für sich: statt auf den Inhalt richtet sich ihr Augenmerk dabei auf die äußere Gestaltung. Das Buch ist hier nicht mehr nur Datenträger sondern künstlerisch gestalteter Gegenstand. Es wird als Material  nutzbar gemacht und muss als individuelle Leistung des Künstlers betrachtet werden.

Bevorzugt werden buchfremde Materialien wie Holz, Metall, Plexiglas, Stein oder Stoff. Dabei sind das Material, die Farbe und Textur der Oberfläche, die Form und auch manchmal das Ausgreifen in den Raum (Volumen) als Ausdrucksträger zu verstehen.

Vom 10. Oktober bis zum 30. November 2005 zeigt die Landesbibliothek Coburg im Vorsaal eine repräsentative Auswahl phantasievoll gestalteter Buchobjekte. Die Ausstellung wurde von Barbara Phillips konzipiert.

Das Begleitheft zu dieser Ausstellung ist kostenlos in der Landesbibliothek erhältlich. Es kann aber auch über diesen Link im PDF-Format heruntergeladen werden.

Auswahl der Buchobjekte

Vitrine 1


Italienische Blätter:
acht Gedichte von Charlotte Ueckert.
Hamburg: Ed. Raasch, 1998. 36 S., zahlr. Ill.
Originalgrafiken: Klaus Raasch
Handgeschöpfte Papiere: John Gerard
Terracotta-Kassette: Thomas Stüke
Handsigniert von Klaus Raasch
Nr. 15 von 20 num. Ex.
[L. sel. 545]

Orange sun: Gedichte von Wanda Coleman …
Frankfurt/Main u.a.: Alpha Presse, 1999. 20 Bl., Ill.
Beitr. teilw. dt., teilw. engl.
Stoff-Einband, gefärbt, bedruckt
Nr. 7 von 27 num. Ex.
[L. sel. 541]

 

Fussgänger der Luft / Eugène Ionesco ; Roswitha Quadflieg.
Hamburg: Raamin-Presse, 1994. 5 Bl., nur Ill.
(Druck der Raamin-Presse ; 22)
Illustrationen in Plexiglas-Kassette: Roswitha Quadflieg
Mit hs. Namenszug der Illustratorin
[L. sel. 452(3)]

  

Vitrine 2

Pleite glotzt euch an restlos.
Frankfurt/Main: Alpha Presse; Ibiza: S’Art S.A., 1992.
24 S., überw. Ill. Komm. dt. und engl.
Text: Hans Arp … Begleittext: Hanne Bergius
Grafiken: Harry Reese
Holzkiste; Kupfer; Lederriemen
Mit hs. Namenszug von Harry Reese
Nr. 14 von 40 num. Ex.
[L. sel. 412]
 

Schatten : Gedichte von Ralph Günther Mohnnau.
Frankfurt/Main: Alpha Presse, 1994. 7 Bl., Ill. + 3 Marmorplatten.
4 Seiten handgeschöpftes Papier aus reiner Baumwolle
3 Platten Marmor Black Belgique
Mit hs. Namenszug von Wol Müller
Nr. 2 von 10 num. Ex.
[L. sel. 445]

Wand-Vitrine


Alter Wein in neuen Schläuchen
: aus alten Truhen und
Kästen hervorgekramte Spruchweisheiten vergangener 
Jahrhunderte, derb und drollig, zum Schmunzeln und 
Nachdenken. Zusammenstellung: Wolfgang Polte.
2., leicht veränd. Aufl. Leipzig: Faber & Faber, 2001.
71 S., Ill.
Kolorierte Holzstiche: Egbert Herfurt

Leder-Beutelbuch
[Einbandsammlung]

Erinnerungspläne. Bludenz: Freipresse, 1992. 45 S., Ill.
Text: Ingo Cesaro. Gestaltung: Wilhelm Schramm.
Liebhaberreihe ; 2 / Sammlerreihe ; 92,1
Korkeinband
Mit hs. Namenszug von Wilhelm Schramm
Nr. 25 von 44 num. Ex.
[L. sel. 425]

Unsere Gäste.
S. l., ca. 1978. ca. 155 Bl.
Halbledereinband mit Strohintarsien
[Einbandsammlung]
 

Flush cut, bibliophil : Kultur der Ansicht, Mittelalp.
Felix Furtwängler. Berlin: Privatpresse, 2001. 9 Bl., nur Ill.
Textauszüge: G. A. E. Bogeng, „Die großen Bibliophilen“.
Farbige Kartonschnitte, teilw. mit Ausschnitten, collagiert und 
gefalzt.
[L. sel. 598(2)]


Schafsherz. Bludenz: Freipresse, 1994. 17 Bl., überw. Ill.,
1 Lithogr. Text: Ingo Cesaro. Gestaltung: Wilhelm Schramm.
Liebhaberreihe ; 5
Vorzugsausgabe
Metall-Einband
Mit hs. Namenszügen von Ingo Cesaro und Wilhelm Schramm
Nr. 29 von 44 num. Ex.
[L. sel. 457]

Das Urteil : eine Geschichte für Fräulein Felice B. Erzählung
von Franz Kafka. Wien: Buchta, 1998. 60 S., überw. Ill.
Radierungen: Wolfgang Buchta
Metallumschlag
Handsigniert von Wilhelm Buchta
Nr. 23 von 40 num. Ex.
[L. sel. 583]

Quatre poèmes = Four songs. Samuel Beckett.
Compositions : Bung-Ching Lam.
New York: Kaldewey, 1986.
12 Bl., 1 Schallplatte. Text engl. und franz.

Edition Gunnar Kaldewey ; 11
Dreieckiges Buch mit 12 Bl. und 1 Schallplatte in einer
Kassette

Mit hs. Namenszug vom Komponisten
[L. sel. 364]
 

Die Kuh Marie : sechzehn ungewöhnliche Geschichten.
Garching: Albis, 1993. 39 S., zahlr. Ill.
Text: Ingo Cesaro
Illustrationen: Raimund Fraas
Erstveröffentlichung
Gewebeeinband mit Kuhfell
Mit hs. Namenszügen von Ingo Cesaro und Raimund Fraas
Nr. 53 von 140 Ex.
[L. sel. 453]

Ein einsamer Rekord. Bludenz: Freipresse, 1988. 
42 Bl., Ill. 1.
Aufl.
Text: Ingo Cesaro
Grafik: Wilhelm Schramm
Sammlerreihe ; 388
Einband aus Wellpappe
Nr. 66 von 117 num. und vom Illustrator sign. Ex.
[L. sel. 369]

Was ist Kunst? : Buch mit Arbeitsabfällen von Christoph Rust.
Frankfurt/Main: Alpha Presse; Palma de Mallorca:
S’ Art, 1996. Dt. Ausg.
Pappkassette irregulären Formats mit Schraubenzieher
Nr. 7 von 12 num. Ex.
[L. sel. 477]


… und küsse den Tau des Granatapfelbaums : Gedichte von
Ralph Günther Mohnnau. Frankfurt/Main: Alpha-Lit.-Verl., 1986.
30 Bl., Ill.
Grafiken: Wol Müller
Plexiglas-Kassette
Nr. 25 von 75 num. und von Verfasser und Illustrator signiert Ex.
[L. sel. 375]



La scuola siciliana = Die sizilianische Dichterschule.
Giacomo da Lentini … Hamburg: CTL-Presse, 1994.
Text ital. und dt.
CTL ; 6
Illustrationen: Clemens-Tobias Lange
Farbige Metall-Einbanddecke; Metall-Box
Mit hs. Namenszug von Clemens-Tobias Lange
Nr. 43 von 95 arab. num. Ex.
[L. sel. 500(1-2)]

Kaguyahime : une imagerie en transparence d’après le conte
japonais. Paris : Maeght, 1997.
44 Bl., Ill., Text engl., franz., und dt.
Illustrationen : Warja Lavater
Leporello in Acryl-Kassette
[L. sel. 524]

Zwei 1. Nürnberg: SchPeZi-Presse, 2001. 1 Bl., Ill.. Erstausg.
Text: Ingo Cesaro
Acrylstiche: Karl-Georg Hirsch
1 Blatt, gefaltet, in Kassette
Handsign. von Ingo Cesaro und Karl-Georg Hirsch
Nr. e.a. von 122 num. Ex.
[L. sel. 601]

[Zurück zu unserer Startseite]   [Zurück zu Webseiten-Archiv]

© 2005 Landesbibliothek Coburg, alle Rechte vorbehalten