[Zurück zu unserer Startseite]   [Zurück zu Webseiten-Archiv]

Neue Buchpräsentation: Die Queen wird 80! Bis 28. April 2006

Nicht nur an "Royals-Fans" und Leserinnen des "Goldenen Blatts" wendet sich die neue Buchpräsentation der Landesbibliothek Coburg: Ausgestellt werden aus Anlass des 80. Geburtstages des britischen Staatsoberhauptes, Königin Elizabeth II., Bücher über Geschichte und Gegenwart der britischen Monarchie, deren Residenzen und die Geschichte der Familie Windsor, die gegenwärtig den Thron des Vereinigten Königreiches innehat und die - wie ja fast alle Coburgerinnen und Coburger wissen - mit der früheren Herrscherfamilie Sachsen-Coburg und Gotha verwandt ist.

Die Landesbibliothek Coburg möchte ein Literatur- und Informationsangebot für alle Bevölkerungsgruppen der Region mit ihren unterschiedlichen Interessenschwerpunkten vorhalten. Da die Verwandtschaftsbeziehungen des ehemaligen Herzogshauses mit dem europäischen Adel und besonders mit der britischen Königsfamilie für das Geschichtsbewusstsein vieler Coburger eine wichtige Rolle spielen, gibt es in der Landesbibliothek auch eine repräsentative Auswahl an Büchern zu diesem Thema. Der bevorstehende runde Geburtstag der "Queen" bietet die Gelegenheit, sie gezielt zusammenzustellen und zu präsentieren.

Selbst überzeugte Verfechter der republikanischen Staatsform profitieren möglicherweise von diesem Bestandssegment, denn Sie finden eine Fülle an Informationen, die sie unter Umständen in ihrer Haltung bestärkt.


Königin Elisabeth II. von Großbritannien und Nordirland

80. Geburtstag am 21. April 2006

Die englischen Königinnen und Könige

Die englische Monarchie kann auf viele Jahrhunderte wechselvoller Zeiten zurückblicken. Mitglieder verschiedener Familien saßen auf dem Thron: von Plantagenets über Tudors und Stuarts bis hin zu den Windsors (die bis 1917 „von Sachsen-Coburg und Gotha“ hießen.) 

Hibbert, Christopher: The court at Windsor : a domestic history . Rev. Ed. Harmondworth, Middlesex : Penguin Books 1982. 240 S., [8] Bl. : zahlr. Ill., Kt. - 83,628 

Englische Könige und Königinnen : von Heinrich VII. bis Elisabeth II. / hrsg. von Peter Wende. München : Beck 1998. 407 S. : Ill. - 98,547

Gauland, Alexander: Das Haus Windsor. Berlin : Siedler 1996. 253 S. : Ill. - 96,1723

Berton, Pierre: Königliche Familie. München : List 1955. 246 S. - 55,907

Kings & queens : The Queen's Gallery Buckingham Palace ; [catalogue] / [Oliver Millar]. [London] 1982. 163 S. : zahlr. Ill. - 83,911

Royal faces : 900 years of British monarchy / National Portrait Gallery. [Text by Hugh Clayton. Picture selection and captions by Mary Pettman and Richard Ormond]. Hardback ed. London : Her Majesty's Stationery Office 1980. 55 S. : überw. Ill. - Q 83,35

Panzer, Marita A.: Englands Königinnen : von den Tudors zu den Windsors. Regensburg : Pustet 2001. 359 S. : Ill. - 2001,423

Fulford, Roger: Hanover to Windsor. 16. impr. Glasgow : Fontana/Collins 1983. 191 S. : Ill. (Fontana-Paperbacks ; 2953) - 89,1335

Hambrecht, Rainer: Eine Dynastie - zwei Namen: "Haus Sachsen-Coburg und Gotha" und "Haus Windsor" : ein Beitrag zur Nationalisierung der Monarchien in Europa. S. [283] – 304. Aus: Gestaltungskraft des Politischen / hrsg. von Wolfram Pyta ... (1998) - Cob 9 SCG 9 (nur für den Lesesaal)


Elisabeth II.

Elisabeth II., Königin von Großbritannien und Nordirland, wurde am 21.4.1926 als erste Tochter des späteren Königs Georg VI. geboren. Ihr Vater folgte seinem Bruder Edward VIII. auf dem Thron, als dieser 1936 abdankte. 1947 heiratete sie Philip Mountbatten; ein Jahr später kam der Thronfolger Charles zur Welt. Ihm folgten Anne, Andrew und Edward.
1952 wurde Elisabeth nach dem Tod ihres Vaters Königin, die offizielle Krönung erfolgte erst 1953. 1981 heiratete Prinz Charles; im Jahr darauf wurde sein erster Sohn William geboren.
Das Jahr 1992, in dem Elisabeth 40jähriges Thronjubiläum feiern konnte, nannte sie selbst ein „annus horribilis“, ein schreckliches Jahr: Ihr Sohn Andrew trennte sich von seiner Frau, ihre Tochter Anne ließ sich scheiden. Ein Teil des Windsor-Schlosses fiel einem Brand zum Opfer. Schließlich gaben auch noch Prinz Charles und Prinzessin Diana ihre Trennung bekannt.
Elisabeth selbst konnte 1997 ihre Goldene Hochzeit und 2002 ihr goldenes Thronjubiläum feiern. Langlebigkeit scheint in der Familie zu liegen, denn ihre Mutter starb 2002 im Alter von 101 Jahren. Stellen wir uns also noch auf einige Jubiläen ein!

Bocca, Geoffrey: Elisabeth und Philipp : die Geschichte einer Liebe und einer jungen königlichen Ehe. 4. Aufl. Bern : Scherz 1954. 196 S. : Ill. - 88,352

Nickolls, Louis Albert: The Queen's majesty : a diary of the Royal year. London : MacDonald 1957. 112 S. : zahlr. Ill. - Ben 182

Duncan, Andrew: Elisabeth II. und ihr Hof : das wahre Leben einer Königin. 1. - 18. Tsd. Wien ; München [u.a.] : Molden 1970. 352 S. : Ill. - 70,2085

Lacey, Robert: Majestät : Elisabeth II. und das Haus Windsor. 1. - 30. Tsd. München u.a. : Droemer Knaur 1977. 383 S. : Ill. - 78,155

Bradford, Sarah: Elizabeth II. : Ihre Majestät die Königin ; die Biographie. Bergisch Gladbach : Lübbe 1996. 728 S. : Ill. - 2006,344

Gerste, Ronald D.: Die Queen : Elizabeth II. und das Haus Windsor. Regensburg : Pustet 2001. 219 S. : Ill. - 2001,1072

Bousfield, Arthur: Fifty years the Queen : a tribute to Her Majesty Queen Elizabeth II on her golden jubilee / Arthur Bousfield & Garry Toffoli. Toronto [u.a.] : Dundurn Press 2002. 232 S. : Ill. - Q 2006,77

Brandreth, Gyles Daubeney: Philip und Elizabeth : Porträt einer Ehe. 2. Aufl. München : Dt. Verl.-Anst. 2005. 527 S. : Ill. - 2005,578

Happy & glorious : a celebration of the life of HM Queen Elizabeth II / photogr. Robin Nunn. 1. publ. London : Cassell Illustrated 2006. 128 S. : überw. Ill. - 2006,533



Die königliche Familie

Über den Prinzgemahl Philip und den Thronfolger Prinz Charles wurden nicht nur Bücher geschrieben, sie betätigten sich auch selbst als Verfasser.

Philip <Edinburgh, Duke> : Men, machines and sacred cows. 1. publ. in Great Britain. London : Hamilton 1984. VIII, 194 S. - 84,311

Holden, Anthony: Charles : die Biographie. Frankfurt/Main u.a. : Ullstein 1990. 304 S. : Ill. - 90,592

Die Zukunft unserer Städte : eine ganz persönliche Auseinandersetzung mit der modernen Architektur / HRH the Prince of Wales. München : Heyne 1990. 159 S. : überwiegend Ill. – 
Q 90,119

Besonderes Interesse fanden immer die Königskinder, auch solche, die noch gar nicht geboren waren, so dass „HRH“ (His/Her Royal Highness) schon zum Zeitpunkt der Geburt ein Buch über seine/ihre Ahnen vorfand.

Clear, Celia: Royal children : from 1840 to 1980. London : Barker 1981. 143 S. : Ill. - 
Cob 9 VIC 7

Kidd, Charles: Debrett's book of royal children / Charles Kidd & Patrick Montague-Smith. London : Debrett's Peerage 1982. 207 S. : zahlr. Ill. - 82,1419

Moncreiffe of that Ilk, Iain: Royal Highness : ancestry of the royal child. 1. publ. in Gr.Brit. London : Hamish Hamilton 1982. 127 S. : Ill. - Q 82,157

Die Familie als Ganzes wurde ebenfalls in der Literatur gewürdigt. Nach eher freundlichen Hofberichten folgten zum Ende des Jahrhunderts mitleidige bis kritische Darstellungen. Die königliche Familie musste sich die Frage gefallen lassen, ob die Monarchie nicht abgeschafft gehörte (und das durchaus auch im Hinblick darauf, dass es ihren Mitgliedern bei etwas weniger öffentlicher Beachtung vermutlich besser gehen würde).

Longford, Elizabeth: The Royal House of Windsor. Rev. ed. London : Weidenfeld and Nicolson 1984. 296 S. : zahlr. Ill., 1 Stammtaf. - Q 85,42

Kröger, Uwe: Die Windsors : Glanz und Elend einer Monarchie. Bergisch Gladbach : Lübbe 1994. 320 S. : Ill. - 94,591

Spoto, Donald: Die Windsors : Geschichte einer Familie. München : Heyne 1996. 549 S. : Ill. - 96,776

Levine, Tom: Die Windsors : Glanz und Tragik einer fast normalen Familie. Frankfurt/Main ; New York : Campus-Verl. 2005. 314 S. : Ill. - 2006,395

Hari, Johann: God save the Queen? : [monarchy and the truth about the Windsors]. Cambridge : Icon 2002. 247 S. - 2006,546


Um die Royals herum

Auch „Randerscheinungen“ wurden in der Literatur ausführlich gewürdigt, so der modische Geschmack der königlichen Damen ebenso wie die eher entfernten Verwandten.

McDowell, Colin: A hundred years of royal style. 1. publ. London : Muller, Blond & White 1985. 192 S. : Ill. - Q 86,86

Happy and glorious : 130 years of royal photographs / with contributions by Cecil Beaton ... Ed. by Colin Ford 1. American ed. New York : Macmillan 1977. 136 S. : überw. Ill. - 2001,578

Relatively royal : a personal view / Robert Golden. Falköping : Rosvall Royal Books 2000. 96 S. : überw. Ill. - Q 2001,92

Jaeckel, Gerhard: Königin Elisabeth und die deutschen Verwandten. [München] : Revue [1965]. [44] Bl. : zahlr. Ill. Aus: Revue. Jg. 1965. Unvollständig. - Cob 9 SCG 5 (nur für den Lesesaal)



Königsschlösser

Repräsentative Bildbände machen die königlichen Gemächer auch dem weit entfernten Publikum zugänglich.

Buckingham Palace / John Harris ; Geoffrey de Bellaigue ; Oliver Millar. Photogr. by Lionel Bell ... 1. publ. London : Nelson 1968. 320 S. : zahlr. Ill. - Q 68,312

Nicolson, Adam: Restoration : the rebuilding of Windsor Castle. London : Joseph [u.a.] 1997. 280 S. : Ill., graph. Darst. - Q 2000,30

Adair, John: The royal palaces of Britain. [London] : Thames and Hudson 1981. 192 S. : zahlr. Ill. - Q 83,86

Die königlichen Schlösser in Großbritannien / Fotos: Earl A. Beesley und Garry Gibbons. Texte: Delia Millar. München : Heyne 1991. 151 S. : überwiegend Ill. - Q 91,104


Zusammengestellt von Isolde Kalter

[Zurück zu unserer Startseite]   [Zurück zu Webseiten-Archiv]

© 2006 Landesbibliothek Coburg, alle Rechte vorbehalten