[Zurück zu unserer Startseite]   [Zurück zu Webseiten-Archiv]

Oberfränkischer Schulentwicklungstag am 12. November: Die Landesbibliothek beteiligt sich!

"Bildung braucht Bücher"

 

Unter dem Titel "Bildung braucht Bücher" präsentiert sich die Landesbibliothek Coburg auf dem "Schulentwicklungstag Coburg" am 12. November 2005 im Gymnasium Albertinum (Ebene 5, Raum 418 - Computerraum). 
Fotos dieser Veranstaltung zeigt dieser LINK.

Programm:

Neben Büchertischen mit einer kleinen Auswahl von Büchern für Schüler und Lehrer, finden um 10.30 Uhr, 11.30 Uhr und 14.00 Uhr Einführungen in unseren Online-Katalog (OPAC) statt.

Das Gesamtprogramm des "Schulentwicklungstages" finden Sie unter dieser Adresse: www.schulentwicklung-coburg.de

Die zentrale Aufgabe der Landesbibliothek Coburg ist die Vermittlung von Informationskompetenz in allen Bereichen der schulischen Ausbildung, der Fort- und Weiterbildung und der beruflichen Arbeit. Damit unterstützt sie selbstständiges und lebenslanges Lernen. Die ausreichende Versorgung mit den hierfür notwendigen Medien und Informationsquellen ist unerlässlicher Bestandteil einer effizienten Erfüllung dieser Aufgabe. Die Landesbibliothek arbeitet mit den weiterführenden Schulen, den Einrichtungen der Erwachsenenbildung, den Fachschulen und anderen Bildungseinrichtungen der Region Coburg eng zusammen.

Literaturlisten der Landesbibliothek für Schüler und Lehrer sind über diesen Link zu laden: Listen.

[Zurück zu unserer Startseite]   [Zurück zu Webseiten-Archiv]

© 2005 Landesbibliothek Coburg, alle Rechte vorbehalten